Archiv Pressemeldungen 2018

„Die Politik soll die Finger von den befristeten Beschäftigungsverhältnissen lassen“
30. Oktober 2018

„Die Politik soll die Finger von den befristeten Beschäftigungsverhältnissen lassen“

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Rheinland-Pfalz im Oktober um 2.300 auf 92.100 gesunken. Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung stieg gleichzeitig auf 1,43 Millionen. Die Arbeitslosenquote liegt bei niedrigen 4,1 Prozent.„Der Boom am Arbeitsmarkt hält an. Die Unternehmen stellen weiter Personal ein", kommentiert Werner Simon die… ►►

24. Oktober 2018

Verwaltungsgericht Mainz zu Dieselfahrverbot: "Urteil ist unverhältnismäßig"

„Das Urteil ist aus unserer Sicht unverhältnismäßig", so Werner Simon, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz. Es würde Pendler und Unternehmen mit älteren Dieselfahrzeugen hart treffen, sollten ab September 2019 keine entsprechenden Fahrzeuge mehr in Mainz fahren dürfen. Laut Umweltbundesamt lag 2017 die durchschnittliche Belastung mit Stickstoffdioxid in Mainz bei 48 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft. Die EU-Grenze liegt bei… ►►

DGB und LVU unterstützen Allianz für Weltoffenheit und „Deutschland #vereint“
1. Oktober 2018

DGB und LVU unterstützen Allianz für Weltoffenheit und „Deutschland #vereint“

Zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober startet die Allianz für Weltoffenheit die Mitmachaktion „Deutschland #vereint“. Träger der Allianz sind unter anderem der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). Die rheinland-pfälzischen Sozialpartner unterstützen die Allianz und rufen… ►►

MINT-Tag Rheinland-Pfalz: „Die Industrie braucht MINT-begeisterten Nachwuchs“
4. September 2018

MINT-Tag Rheinland-Pfalz: „Die Industrie braucht MINT-begeisterten Nachwuchs“

Mehr als 200 Lehrerinnen und Lehrer haben sich auf dem MINT-Tag Rheinland-Pfalz in Schloss Waldthausen Anregungen für ihren Unterricht geholt. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Zehn Workshops vermittelten dazu konkrete Unterrichtsideen. Die Palette reichte von „Smartphone-Experimente für den Physikunterricht“… ►►

30. August 2018

LVU-Hauptgeschäftsführer Werner Simon zum Arbeitsmarkt im August

„Der Arbeitsmarkt in Rheinland-Pfalz zeigt sich weiterhin in guter Verfassung: Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung steigt. Die Arbeitslosigkeit ist gegenüber dem Vorjahresmonat gesunken. Gleichzeitig ist die Arbeitskräftenachfrage der Unternehmen weiterhin hoch, sodass ein Ende des Booms zumindest kurzfristig nicht erkennbar ist“, kommentiert LVU-Hauptgeschäftsführer Werner Simon den Arbeitsmarktbericht für August. Dieser Befund stehe… ►►

17. August 2018

Ausbildungstarifvertrag im Friseurhandwerk: „Wir brauchen keine gesetzliche Mindestausbildungsvergütung“

Der Tarifausschuss Rheinland-Pfalz hat sich in seiner heutigen Sitzung für eine Allgemeinverbindlichkeit des Ausbildungstarifvertrages im Friseurhandwerk in Rheinland-Pfalz ausgesprochen. Damit müssen auch die nicht tarifgebundenen Friseurbetriebe ihren Nachwuchs nach Tarif bezahlen. Die Vergütung nach dem ver.di-Tarifvertrag beträgt für Auszubildende im ersten Lehrjahr einheitlich 420 Euro. Der Tarifausschuss ist paritätisch mit Vertretern von… ►►

LVU-Hauptgeschäftsführer Simon geht in Ruhestand - Vorstand bestellt Nachfolger
16. August 2018

LVU-Hauptgeschäftsführer Simon geht in Ruhestand - Vorstand bestellt Nachfolger

LVU-Hauptgeschäftsführer Werner Simon scheidet zum 31. März 2019 aus Altersgründen aus seinen Verbandsämtern aus. Der Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht hat 21 Jahre die Geschäfte der Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU) geführt. Zu seinem Nachfolger hat der Vorstand Karsten Tacke bestellt. Der 50-jährige Jurist… ►►

Einigung im Handelsstreit: Jetzt müssen den Worten Taten folgen
26. Juli 2018

Einigung im Handelsstreit: Jetzt müssen den Worten Taten folgen

EU-Kommissionspräsident Juncker und US-Präsident Trump haben mit ihren Vereinbarungen die nächste Eskalationsstufe im Handelskonflikt vermieden - zumindest vorläufig und mit ungewissem Ausgang. Entsprechend fällt das Fazit von LVU-Hauptgeschäftsführer Werner Simon aus: „Für die exportstarke Industrie in Rheinland-Pfalz ist es eine gute Nachricht,… ►►

LVU-Hauptgeschäftsführer Werner Simon zur Mindestlohnanpassung
26. Juni 2018

LVU-Hauptgeschäftsführer Werner Simon zur Mindestlohnanpassung

"Es ist richtig, dass die heute beschlossene Erhöhung des Mindestlohns die Tariflohnentwicklung nachvollzieht“, sagt der LVU-Hauptgeschäftsführer Werner Simon. Die Forderung der Gewerkschaften und von Teilen der Politik nach einer stärkeren Erhöhung des Mindestlohns hätte die konjunkturellen Risiken verkannt und die Einstiegschancen für gering… ►►

13. Juni 2018

LVU zu DGB-Pressemitteilung „Jeder sechste junge Mensch geht beim Übergang von der Schule ins Berufsleben verloren“

„Der DGB lädt die Verantwortung dafür, dass junge Menschen ohne Berufsabschluss sind, einseitig bei den Unternehmen ab", so der LVU-Hauptgeschäftsführer Werner Simon. Die anhaltend hohe Ausbildungsbereitschaft der Betriebe zeige jedoch, dass er auf dem Holzweg ist. "Die Unternehmen geben sogar zunehmend auch eigentlich nicht ausbildungsreifen Jugendlichen die Chance auf Ausbildung und investieren bereits heute massiv in deren Nachschulung", sagt… ►►

Sondermeldungen

18.776 MINT-Fachkräfte fehlen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland
14. Mai 2018

18.776 MINT-Fachkräfte fehlen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Der Mangel an Arbeitskräften mit Qualifikationen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) steigt weiter an. Laut aktuellem MINT-Report fehlten den Unternehmen in Rheinland-Pfalz und im Saarland im April dieses Jahres 18.776 MINT-Arbeitskräfte. Das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Anstieg um 35 Prozent.… ►►

Erster MINT-Tag nur für Kitas und Grundschulen
30. April 2018

Erster MINT-Tag nur für Kitas und Grundschulen

Große Nachfrage herrschte bei den Grundschul-Lehrkräften und Erzieherinnen und Erziehern der Kitas im Land. Sie nahmen am ersten MINT-Tag speziell für Kitas und Grundschulen teil. Die Pädagoginnen und Pädagogen sammelten Ideen, wie sie naturwissenschaftliche Phänomene kindgerecht vermitteln können. Der MINT-Tag ist eine Initiative von vier… ►►

26. April 2018

LVU-Mitgliederversammlung / Braun als Präsident wiedergewählt

Die Mitgliederversammlung der Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU) hat Dr. Gerhard F. Braun in seinem Amt als Präsident für zwei Jahre bestätigt. Das Beiratsmitglied der KOB-Gruppe aus Wolfstein leitet seit 2002 die Geschicke der LVU. Dem Vorstand gehört er seit dem Jahr 2000 an. Braun ist zudem Vizepräsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) in Berlin und Vizepräsident des Industrieverbandes… ►►

Unternehmer-Tag 2018 / 	 LVU-Präsident Braun: „Gute Wirtschaftsminister nerven“
25. April 2018

Unternehmer-Tag 2018 / LVU-Präsident Braun: „Gute Wirtschaftsminister nerven“

LVU-Präsident Dr. Gerhard F. Braun hat auf dem Unternehmer-Tag gesagt, die Wirtschaft vermisse „Rückenwind aus der Politik“. Die Neuauflage der Großen Koalition bedeute für die Wirtschaft vor allem mehr Regulierung und höhere Kosten. Das gelte vor allem für die Arbeits- und Sozialpolitik. Als Beispiel nannte er das von Bundesarbeitsminister Heil… ►►

Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung: Kooperationen für neue Bildungsideen nutzen
16. April 2018

Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung: Kooperationen für neue Bildungsideen nutzen

Startschuss für die neue Bewerbungsrunde: Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) hat heute gemeinsam mit der Deutschen Bahn AG und der Deutschen Telekom AG den „Deutschen Arbeitgeberpreis für Bildung 2018“ ausgeschrieben. Gesucht werden erfolgreiche Projekte, die in Zusammenarbeit von klassischen Bildungsinstitutionen mit… ►►

11. April 2018

25 Jahre Bildungsfreistellungsgesetz: "Kein Grund zum Feiern"

Das Bildungsfreistellungsgesetz Rheinland-Pfalz (BFG) trat vor 25 Jahren in Kraft. „Das ist kein Grund zum Feiern“, kommentiert Werner Simon das Jubiläum, aus dessen Anlass das zuständige Wissenschaftsministerium am 12. April eine Fachtagung veranstaltet. Der LVU-Hauptgeschäftsführer weist darauf hin, dass das Gesetz unnötig ist und Kosten bei Unternehmen und in der Verwaltung verursacht. Zu nennen sind hier Lohnfortzahlung, Freistellungs- und… ►►

Wirtschaftsentwicklung 2017: "Jetzt kein Sand ins Getriebe werfen"
28. März 2018

Wirtschaftsentwicklung 2017: "Jetzt kein Sand ins Getriebe werfen"

Die Wirtschaft in Rheinland-Pfalz lief 2017 rund. Das Bruttoinlandsprodukt stiegt um 2,5 Prozent und damit leicht über dem Bundesdurchschnitt. "Jetzt kommt es darauf an, dass von politischer Seite niemand Sand ins Getriebe streut. Denn die Große Koalition in Berlin schickt sich an, mit viel neuer Regulierung die wirtschaftliche Dynamik zu bremsen… ►►

26. März 2018

Solidarisches Grundeinkommen: „Das Ziel muss der erste Arbeitsmarkt bleiben“

Die Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU) hat Forderungen von Ministerpräsidentin Malu Dreyer und anderen SPD-Politiker nach einem „solidarischen Grundeinkommen“ als untauglich zurückgewiesen. „Diese Vorschläge dienen einzig und allein dem Zweck, die SPD von ihrem Agenda-2010-Trauma zu heilen. Denn das ist das erklärte Ziel: die Abschaffung von Hartz IV“, sagt Werner Simon. Der LVU-Hauptgeschäftsführer weist darauf hin,… ►►

LVU begrüßt Landtagsdebatte zu US-Strafzöllen
22. März 2018

LVU begrüßt Landtagsdebatte zu US-Strafzöllen

Der rheinland-pfälzische Landtag hat heute über die von den USA geplanten Einfuhrzölle auf Stahl und Aluminium diskutiert. Die Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU) begrüßt es, dass sich die Parlamentarier mit möglichen Konsequenzen beschäftigen. Denn die rheinland-pfälzische Industrie lebt in hohem Maße vom Außenhandel. Auf… ►►

Mehr Beschäftigte in der Energie- und Wasserversorgung
19. März 2018

Mehr Beschäftigte in der Energie- und Wasserversorgung

Rund 9.500 Beschäftigte waren nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems im Jahresmittel 2017 in der rheinland-pfälzischen Energie- und Wasserversorgung beschäftigt. In den rund 170 befragten Betrieben arbeiteten 155 Beschäftigte mehr als im Jahr zuvor. Dies entspricht einem Plus von 1,7 Prozent. Im Vergleich zu 2007 sank die Zahl der… ►►

15. März 2018

„Equal Pay Day“: Strukturelle Ursachen bekämpfen statt ideologischer Gedenktage feiern

Das Statistische Landesamt hat als sogenannten „Equal Pay Day“ in diesem Jahr den 18. März ermittelt. Er markiert den Tag des Jahres, bis zu dem Frauen über den Jahreswechsel hinaus arbeiten müssten, um das gleiche durchschnittliche Gehalt zu erzielen wie Männer. Der prozentuale Unterschied der durchschnittlichen Bruttostundenverdienste von Frauen und Männer blieb nach Angaben des Amtes 2017 gegenüber dem Vorjahr unverändert bei 20 Prozent. Die… ►►

9. März 2018

Statement von LVU-Präsident Dr. Gerhard F. Braun zur Ankündigung von Strafzöllen auf Stahl- und Aluminiumimporte in die USA

„Die rheinland-pfälzische Industrie lebt vom Außenhandel. Auf Platz zwei der Exportländer stehen die USA. Wir sehen die angekündigten Zölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte daher sehr kritisch. Die Zölle sind ein Affront des US-Präsidenten gegen seine europäischen Partner und ein Angriff auf das Welthandelssystem. Es drohen Wohlstandsverluste bei uns, aber auch in den USA. Handelskonflikte kennen nur Verlierer. Trump irrt, wenn er das Gegenteil… ►►

28. Februar 2018

"Job-Center verbauen Chancen"

Der rheinland-pfälzische Arbeitsmarkt zeigte sich auch im Februar in Topform: die geringste Arbeitslosenzahl seit Jahrzehnten, die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung im Allzeithoch. Erfreulich ist, dass die Industrie viele neue Mitarbeiter eingestellt hat. Hier spiegelt sich die gute Konjunktur wieder. „Bei aller Freude über die gute Entwicklung dürfen wir nicht die Problemgruppe Nummer 1 aus dem Blick verlieren: die… ►►

23. Januar 2018

Statement von LVU-Hauptgeschäftsführer Werner Simon zur Schließung von Arbeitsgerichtstagen

„Das Justizministerium hat heute bekannt gegeben, sechs auswärtige Arbeitsgerichtstage zu schließen. Dieser Schritt schwächt die Bürgernähe der Arbeitsgerichte. Es bleiben aber zumindest vier Gerichtstage mehr bestehen, als im ursprünglichen Konzept vorgesehen. Es ist erfreulich, dass der Justizminister damit auf die Kritik reagiert hat. Nichtsdestotrotz bleibt die Präsenz der Arbeitsgerichte in der Fläche für eine bürgernahe Justiz unverzichtbar. Weitere Schritte in diese Richtung sollten daher unterbleiben.“ ►►

Liste der beliebtesten Ausbildungsberufe „Berufswahl bestimmt das Gehalt“
4. Januar 2018

Liste der beliebtesten Ausbildungsberufe „Berufswahl bestimmt das Gehalt“

Das Statistische Landesamt hat die Liste der zehn beliebtesten Ausbildungsberufe veröffentlicht. Wiederum zeigen sich bei der Berufswahl deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern. So wählen überdurchschnittlich viele Frauen kaufmännische, pädagogische und pflegerische Berufe, während Männer in den gewerblich-technischen Ausbildungsberufen… ►►

3. Januar 2018

Statement von LVU-Hauptgeschäftsführer Werner Simon zum Arbeitsmarkt 2017

„Der Jobmotor in Rheinland-Pfalz lief auch im vergangenen Jahr weiter rund: Die Arbeitslosigkeit ist gesunken, die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten gestiegen. Wichtigster Grund für diese Entwicklung ist, dass die Unternehmen viele neue Stellen geschaffen haben. Die meisten Angebote hat dabei die Zeitarbeit an die Arbeitsagenturen gemeldet. Das erinnert uns daran, dass der Boom am Arbeitsmarkt immer noch von den… ►►

Pressemeldungen aus den Vorjahren

2017
2016
2015
2014
2013