15. April 2021

Engagement sichtbar machen - SCHULEWIRTSCHAFT-Preis "Das hat Potenzial!" : jetzt bewerben!

Jedes Jahr stehen junge Menschen vor der Herausforderung, nach ihrem Schulabschluss eine Entscheidung für ihre Zukunft zu treffen. Eine frühzeitige Förderung der beruflichen Orientierung und der ökonomischen Bildung ist daher essenziell und hilft Jugendlichen bei ihrer Zukunftsplanung. Ab sofort können sich Unternehmen, Schulen und Verlage für den SCHULEWIRTSCHAFT-Preis 2021 „Das hat Potenzial!" bewerben, um für ihr Engagement ausgezeichnet zu werden. Weitere Informationen zum Wettbewerb und Ihrer Bewerbung finden Sie hier.

Auch in diesem Jahr sucht das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT Unternehmen bzw. einzelne Niederlassungen, Schulen und Verlage, die mit ihrem herausragenden Engagement die berufliche Orientierung junger Menschen unterstützen und die ökonomische Bildung fördern. Der SCHULEWIRTSCHAFT-Preis unter dem Motto „Das hat Potenzial!" wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Eine Bewerbung ist in diesen vier Kategorien möglich:

  • SCHULEWIRTSCHAFT-Unternehmen: Unternehmen, die im SCHULEWIRTSCHAFT-Netzwerk aktiv sind und die durch ihren besonderen Einsatz für die berufliche Orientierung und die ökonomische Bildung überzeugen, können sich bewerben.

  • SCHULEWIRTSCHAFT-Starter: Unternehmen, die (noch) nicht im SCHULEWIRTSCHAFT-Netzwerk aktiv sind, aber durch Aktivitäten im Bereich berufliche Orientierung junge Menschen vorbildlich dabei unterstützen, ihre Zukunft zu gestalten.

  • SCHULEWIRTSCHAFT-Digitale Bildung: Ausgezeichnet werden Kooperationen zwischen Schulen und Unternehmen, mit denen die digitale Bildung von Jugendlichen praxisnah gefördert wird. Schule und Unternehmen bewerben sich zusammen und werden gemeinsam ausgezeichnet.

  • Lehr- und Lernmedien zur ökonomischen Bildung: Ausgezeichnet werden Lehr- und Lernmedien, die Jugendlichen die Relevanz von ökonomischen Inhalten deutlich machen, eine Vielfalt von Lernmöglichkeiten bieten und zeitgemäße Themen aufgreifen.

Eine Bewerbung ist bis zum 31. Juli 2021 über unsere Website (www.schulewirtschaft-preis.de) möglich. Informationen zu den Kategorien und den Kriterien finden Sie auf www.schulewirtschaft.de/preis. Eine Jury aus Vertreterinnen und Vertretern des Bundeswirtschaftsministeriums, von Hochschule und Schule sowie der Wirtschaft wählt die Gewinner aus. Die Preisträger werden Ende des Jahres für ihr herausragendes Engagement öffentlich ausgezeichnet.