26. Mai 2021

Einladung zum iGZ-Bundeskongress: "Zeitarbeit: Impfstoff für den Aufschwung"

„Zeitarbeit: Impfstoff für den Aufschwung" lautet das Motto unseres digitalen Bundeskongresses am 24. Juni 2021, zu dem wir Sie herzlich einladen!
Alle Experten erwarten in der absehbaren Nach-Corona-Zeit ein Wiedererstarken der Wirtschaft. Der Aufschwung fällt allerdings in diesem Jahr voraussichtlich mit der heißen Phase des Bundestagswahlkampfs zusammen. Ob in dieser Zeit eine neutrale Betrachtung der Zeitarbeit und ihrer wirtschaftlichen Funktion möglich sein wird, bleibt abzuwarten.

Bei unserem Bundeskongress, der in diesem Jahr rein virtuell aus einem 270-Grad Greenscreen-Studio gesendet wird, werden wir daher exakt dieses Themenpaar in den Blick nehmen: Die Rolle der Personaldienstleistungen im notwendigen Wirtschaftsaufschwung nach der Coronakrise und die inhaltlichen Positionen hierzu aus verschiedenen Blickwinkeln. Melden Sie sich noch heute an und seien Sie am 24. Juni von 13 bis 16.30 Uhr dabei, wenn wir mit hochkarätigen Gästen die Zukunft unserer Branche ins Visier nehmen!

Nutzen Sie bis zum 17. Juni 2021 die Anmeldemöglichkeit unter www.igz-bundeskongress.de. Für Sie ist unser Kongress kostenfrei.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Kirsten Redeker (redeker(at)ig-zeitarbeit.de) oder Maike Fortmeier (fortmeier(at)ig-zeitarbeit.de), Tel. 0251 32262-158/-154 vom iGZ-Veranstaltungsmanagement.

(Quelle: iGZ)