LVU zu Forderungen nach einer Erhöhung der Schwerbehindertenabgabe
17. Januar 2019

LVU zu Forderungen nach einer Erhöhung der Schwerbehindertenabgabe

Die Nachrichtenagentur dpa berichtet, dass der Landesbeauftragte für die Belange behinderter Menschen, Matthias Rösch, eine Erhöhung der Ausgleichsabgabe gefordert habe. Diese müssen Unternehmen mit mehr als 20 Arbeitsplätzen zahlen, wenn sie nicht mindestens auf fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen beschäftigen.… ►►

16. Januar 2019

LVU-Präsident Braun zur Ablehnung des Brexit-Abkommens

„Die Entscheidung des britischen Unterhauses ist katastrophal für Europa, Deutschland und vor allem Großbritannien“, sagt LVU-Präsident Dr. Gerhard F. Braun. Das Votum von zwei Dritteln der Abgeordneten zeuge von Verantwortungslosigkeit, von Zukunftsvergessenheit und von Geschichtsvergessenheit. Die Parlamentarier hätten ihrem Land einen Bärendienst erwiesen. „Die Unsicherheit hält nun weiter an. Wie ein Damoklesschwert schwebt die Gefahr eines… ►►

Umsätze der rheinland-pfälzischen Industrie kräftig gestiegen
17. Januar 2019

Umsätze der rheinland-pfälzischen Industrie kräftig gestiegen

Die Umsätze der rheinland-pfälzischen Industrie sind im vergangenen Jahr kräftig gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems erwirtschafteten die Industriebetriebe von Januar bis November 2018 Erlöse in Höhe von 92,9 Milliarden Euro; das waren 7,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum (Deutschland: +3,0 %). Der Inlandsumsatz… ►►

8. Januar 2019

Industrieproduktion im November 2018 gesunken

Der Index der rheinland-pfälzischen Industrieproduktion ist im November 2018 gegenüber dem Vormonat kräftig gesunken. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems auf der Basis vorläufiger Werte lag der preis-, kalender- und saisonbereinigte Produktionsindex um 5,6 Prozent unter dem Niveau von Oktober 2018. Der Output der Investitionsgüterhersteller schrumpfte deutlich um 6,3 Prozent. Die Vorleistungsgüterproduktion fiel im… ►►

Auftragseingänge der Industrie erneut gesunken
7. Januar 2019

Auftragseingänge der Industrie erneut gesunken

Im November 2018 ist der Index der Auftragseingänge in der rheinland-pfälzischen Industrie erneut gesunken. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems auf der Basis vorläufiger Werte lag der preis-, kalender- und saisonbereinigte Auftragseingangsindex um 3,6 Prozent unter dem Niveau des Vormonats. Aus dem In- und Ausland gingen… ►►

7. Januar 2019

Der rheinland-pfälzische Arbeitsmarkt im Dezember 2018

Leichter Anstieg der Arbeitslosenzahl Mehr sozialversicherungspflichtig Beschäftigte als zwölf Monate zuvor Im Dezember ist die Zahl der Arbeitslosen in Rheinland-Pfalz leicht angestiegen. Die Arbeitslosenquote hat sich gegenüber dem Vormonat nicht verändert. Unverändert lag die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung über dem Vorjahreswert. Nach Angaben der Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland wurden im Dezember 92.700… ►►

Bruttoinlandsprodukt
20. Dezember 2018

Bruttoinlandsprodukt

Im dritten Quartal 2018 ist die rheinland-pfälzische Wirtschaft wieder deutlich stärker gewachsen. Nach vorläufigen, indikatorgestützten Berechnungen des Statistischen Landesamtes stieg das Bruttoinlandsprodukt im dritten Quartal 2018 gegenüber dem Vorquartal preis-, kalender- und saisonbereinigt um 0,7 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr erhöhte… ►►

20. Dezember 2018

Im Bauhauptgewerbe Umsätze höher, Aufträge niedriger als im Vormonat

Das rheinland-pfälzische Bauhauptgewerbe verzeichnete im Oktober 2018 weniger Aufträge und höhere Umsätze als im September. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes lagen die Auftragseingänge – kalender- und saisonbereinigt – um 10,0 Prozent unter dem Niveau des Vormonats. Der baugewerbliche Umsatz verbesserte sich um 5,2 Prozent. Gegenüber den ersten zehn Monaten 2017 nahm das Ordervolumen um 9,1 Prozent zu, der Umsatz stieg um 8,8 Prozent.… ►►

Bauhauptgewerbe: Mehr Betriebe und Beschäftigte
17. Dezember 2018

Bauhauptgewerbe: Mehr Betriebe und Beschäftigte

Die Zahl der Betriebe im rheinland-pfälzischen Bauhauptgewerbe ist nach drei Jahren der Rückläufigkeit wieder angestiegen. Am 30. Juni 2018 zählten laut Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems 3.938 Betriebe zum Bauhauptgewerbe; das waren 1,8 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Die Zahl der Beschäftigten stieg um 3,3 Prozent auf 41.500.… ►►

13. Dezember 2018

Erwerbstätigkeit stieg im zweiten Quartal 2018 um ein Prozent

Der Beschäftigungsanstieg der letzten Quartale setzt sich fort; im vierten Quartal 2017 betrug der Zuwachs ein Prozent, im ersten Quartal 2018 sogar 1,2 Prozent und im zweiten Quartal 2018 ein Prozent. Im Durchschnitt des dritten Quartals 2018 hatten 2,05 Millionen Erwerbstätige ihren Arbeitsort in Rheinland-Pfalz, dies ist der höchste Wert in einem dritten Quartal seit Einführung der vierteljährlichen Erwerbstätigenrechnung.  ►►