LVU zum DGB-Rentenreport: "Einkommenssituation von Rentnern hat sich verbessert"
27. November 2017

LVU zum DGB-Rentenreport: "Einkommenssituation von Rentnern hat sich verbessert"

Der DGB Rheinland-Pfalz hat seinen sogenannten „Rentenreport 2017“ vorgestellt. Die Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU) kritisiert, dass der Rentenreport mit Zahlenspielen über die durchschnittlichen Rentenhöhen Misstrauen gegenüber dem Rentensystem schürt. „Der DGB betreibt Polemik und verunsichert Rentner und… ►►

13. November 2017

"Minijobs sind für Arbeitnehmer lohnend"

Der DGB Rheinland-Pfalz hat die Zunahme von „Nebenjobs“ in Rheinland-Pfalz kommentiert. Es sei eine „gefährliche gesellschaftliche Entwicklung, dass immer mehr Menschen nach Feierabend in einem Nebenjob weiterarbeiten müssen“. Die Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU) hält diese Reaktion für einen „typischen Gewerkschaftsreflex“: „Bei Minijobs zahlt der Arbeitgeber pauschal Steuern und Sozialabgaben. Daher ist es für viele… ►►

LVU zum Wahlausgang: „Gründlichkeit vor Schnelligkeit“ bei der Koalitionsbildung
25. September 2017

LVU zum Wahlausgang: „Gründlichkeit vor Schnelligkeit“ bei der Koalitionsbildung

„Union, FDP und Grüne müssen sich nun auf einen Koalitionsvertrag verständigen, der die großen Herausforderungen anpackt. ,Mehr Wirtschaft wagen‘ muss dabei die Devise lauten. Wirtschaftspolitischen Stillstand und Rückschritt wie in der vergangenen Legislaturperiode kann sich Deutschland in jedem Fall nicht mehr leisten. Die Rückkehr der FDP in den… ►►

6. Dezember 2017

Anstieg der Industrieproduktion im Oktober

In allen drei industriellen Hauptgruppen war der Güterausstoß im Oktober höher als im Monat zuvor. Den größten prozentualen Zuwachs verzeichnete die Konsumgüterindustrie mit plus 4,6 Prozent. In der Investitionsgüterindustrie erhöhte sich die Produktion um 2,3 Prozent. Am schwächsten fiel der Anstieg in der Vorleistungsgüterindustrie aus; ihr Output nahm um 0,4 Prozent zu. In zwei der drei umsatzstärksten Branchen des Verarbeitenden Gewerbes lag… ►►

Auftragseingänge der Industrie im Oktober 2017: Anstieg gegenüber dem Vormonat und dem Vorjahresmonat
5. Dezember 2017

Auftragseingänge der Industrie im Oktober 2017: Anstieg gegenüber dem Vormonat und dem Vorjahresmonat

In zwei der drei industriellen Hauptgruppen stiegen die Bestellungen. Das Ordervolumen in der Investitionsgüterindustrie war im Oktober um 3,5 Prozent höher als im Monat zuvor. Die Nachfrage nach Vorleistungsgütern legte um 2,1 Prozent zu. Bei den Konsumgüterherstellern gingen hingegen weniger Aufträge ein als im September (-3,2 %). In den drei… ►►

4. Dezember 2017

Industrie investierte 2016 rund 2,5 Milliarden Euro

Die rheinland-pfälzischen Industriebetriebe tätigten 2016 Investitionen in Höhe von 2,5 Milliarden Euro. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems lag das Volumen deutlich unter dem Niveau des Vorjahres; die Investitionen in Maschinen und Anlagen sowie Grundstücke und Gebäude gingen gegenüber 2015 um 585 Millionen Euro bzw. 18,7 Prozent zurück (Deutschland: plus 4,8 Prozent). Zuvor waren die Investitionen in der rheinland-pfälzischen… ►►

Der rheinland-pfälzische Arbeitsmarkt im November 2017
30. November 2017

Der rheinland-pfälzische Arbeitsmarkt im November 2017

• Arbeitslosigkeit weiter im Rückwärtsgang• Kräftenachnachfrage unverändert auf hohem Niveau• Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung wächst weiter In Rheinland-Pfalz ist die Arbeitslosigkeit in den letzten vier Wochen weiter gesunken. Von den sonst oft bereits im November zu beobachtenden jahreszeitlich bedingten Abschwächungen war auf dem… ►►

22. November 2017

Bauhauptgewerbe im September 2017: Aufträge und Umsätze niedriger als im Vormonat

Auftragseingänge nach Bauart und Auftraggeber Im Vergleich zum August 2017 ging die Nachfrage nach Bauleistungen im Tiefbau um 8,4 Prozent zurück. Im Hochbau erhöhten sich die bereinigten Auftragseingänge dagegen um 4,8 Prozent. Der Rückgang im Tiefbau ist auf die ungünstige Entwicklung im Straßenbau sowie im gewerblichen Tiefbau zurückzuführen (-22,7 bzw. -12,5 %). Im öffentlichen Hochbau war die Nachfrage ebenfalls niedriger als im Vormonat… ►►

Industrieumsätze von Januar bis September 2017 höher als im Vorjahreszeitraum
16. November 2017

Industrieumsätze von Januar bis September 2017 höher als im Vorjahreszeitraum

Die Umsätze stiegen sowohl im In- als auch im Auslandsgeschäft deutlich an (+7,5 bzw. +8,7 %; Deutschland: +4,6 bzw. +6,4 %). Die rheinland-pfälzischen Industriebetriebe erzielten 56 Prozent ihrer Erlöse im Ausland (Deutschland: 50,0 Prozent). Die Exportquote lag damit leicht über dem Niveau des Vorjahreszeitraums (+0,3 Prozentpunkte; Deutschland:… ►►

LVU-Kooperationen mit der Sozialversicherung zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Die Unternehmen in Rheinland-Pfalz leisten heute bereits viel, um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu sichern und zu verbessern. Das tun sie schon aus Eigeninteresse, aber auch aus Gründen der Mitarbeiterbindung und -gewinnung. Die LVU hat mit den Krankenkassen und der Deutschen Rentenversicherung Kooperationen vereinbart, um für Ihre Mitglieder die Angebote der Sozialversicherungen noch besser zu erschließen: ►►