16. Mai 2017

Sozialpartner und Kirchen rufen zur Verteidigung unserer Werte auf

„Ein Leben in Frieden und Freiheit braucht eine offene Gesellschaft, Demokratie, Achtung der Presse-, Rede- und Religionsfreiheit sowie internationale Kooperation und die europäische Integration“, erklärten die Kirchen und Sozialpartner in Rheinland-Pfalz zum 70. Verfassungstag. Die am 18. Mai 1947 verabschiedete Verfassung des Landes sei gemeinsam mit dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland und den europäischen Verträgen die Grundlage… ►►

„Auch in Rheinland-Pfalz klafft MINT-Lücke“
11. Mai 2017

„Auch in Rheinland-Pfalz klafft MINT-Lücke“

Den Unternehmen fehlten im April bundesweit 237.500 Arbeitskräfte im sogenannten MINT-Bereich. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Dies ist der höchste Stand seit Beginn der Erhebung im Jahr 2011. Auch die Zahl der offenen MINT-Stellen hat mit 430.400 ein Allzeithoch erreicht. Die Digitalisierung der Wirtschaft… ►►

3. Mai 2017

"Vom Beschäftigungsaufbau protieren Alle"

Die Arbeitslosenquote in Rheinland-Pfalz ist im April 2017 unter die Marke von fünf Prozent gesunken. Insgesamt waren 200.222 Menschen bei den Arbeitsagenturen arbeitslos gemeldet. Das entspricht einer Arbeitslosenquote von 4,9 Prozent. Gegenüber dem Vormonat entspricht das einem Rückgang von 0,2 Prozentpunkten, gegenüber dem Vorjahresmonat von 0,3 Prozentpunkten. LVU-Hauptgeschäftsführer Werner Simon bewertet diese Entwicklung als "sehr… ►►

Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2017: „Entwickle deine Zukunft!"
26. April 2017

Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2017: „Entwickle deine Zukunft!"

Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) hat gemeinsam mit der Deutschen Bahn AG und der Deutschen Telekom AG den „Deutschen Arbeitgeberpreis für Bildung 2017" ausgeschrieben. Gesucht werden erfolgreiche Praxisbeispiele, die zeigen, wie das Interesse und die Begeisterung von Mädchen und jungen Frauen für Technik und… ►►

15. Mai 2017

Industrieumsätze im ersten Quartal kräftig gestiegen

Die Umsätze der rheinland-pfälzischen Industrie sind im ersten Quartal 2017 kräftig gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems beliefen sich die Erlöse auf 23,5 Milliarden Euro; das waren 10,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum (Deutschland: +8 %). Das starke Umsatzplus dürfte zum Teil auf die Lage der Osterfeiertage zurückzuführen sein, die 2016 in den März und 2017 in den April fielen. Insgesamt hatte das erste Quartal… ►►

Industrieproduktion legte im März deutlich zu
8. Mai 2017

Industrieproduktion legte im März deutlich zu

Die rheinland-pfälzische Industrieproduktion ist im März 2017 kräftig gestiegen. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems auf der Basis vorläufiger Werte lag der preis-, kalender- und saisonbereinigte Produktionsindex, der die mengenmäßige Ausbringung der Industrie misst, um 9,2 Prozent über dem Niveau des Vormonats. Gegenüber… ►►

5. Mai 2017

Industrie verzeichnet im März starken Anstieg der Auftragseingänge

Im März 2017 ist die Nachfrage nach Erzeugnissen der rheinland-pfälzischen Industrie stark gestiegen. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems auf der Basis vorläufiger Werte lag der preis-, kalender- und saisonbereinigte Auftragseingangsindex um 9,6 Prozent über dem Niveau des Vormonats. Aus dem In- und Ausland gingen mehr Bestellungen ein als im Februar (+3,5 bzw. plus 10,2 %).Im Vergleich zum Vorjahresmonat erhöhte sich die… ►►

Umsätze rheinland-pfälzischer Unternehmen erneut gestiegen
4. Mai 2017

Umsätze rheinland-pfälzischer Unternehmen erneut gestiegen

Die Umsätze aus Lieferungen und Leistungen der Unternehmen mit Sitz in Rheinland-Pfalz sind im Jahr 2015 weiter angestiegen. Sie beliefen sich auf rund 217 Milliarden Euro (plus 1,5 Milliarden Euro bzw. 0,7 Prozent), wie das Statistische Landesamt auf Basis der Statistik der Umsatzsteuervoranmeldung mitteilt.Die geleisteten… ►►

27. April 2017

Tag der Bauwirtschaft 2017

Für das Baujahr 2017 erwartet die Baubranche ein Umsatzwachstum von etwa 5 %, erklärte Michael Philipp, Vizepräsident der Bauwirtschaft Rheinland-Pfalz, zum TAG der BAUWIRTSCHAFT am 27. April 2017 in Mainz. Im Jahr 2016 sei der Umsatz der rheinland-pfälzischen Baubetriebe um 3 % gewachsen, teilte Philipp mit. Wachstumstreiber waren der Wohnungsbau (+8 %) und der öffentliche Tief- und Straßenbau (+5 %). Umsatzeinbußen waren dagegen zu verzeichnen… ►►

Bauhauptgewerbe: Mehr Aufträge und höhere Umsätze
26. April 2017

Bauhauptgewerbe: Mehr Aufträge und höhere Umsätze

Das rheinland-pfälzische Bauhauptgewerbe verzeichnete im Februar 2017 mehr Aufträge und höhere Umsätze als im Vormonat. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes stiegen die kalender- und saisonbereinigten Auftragseingänge um 3,2 Prozent. Der baugewerbliche Umsatz erhöhte sich um 6,4 Prozent. Gegenüber Februar 2016 zog das Ordervolumen um 25,1… ►►