DGB und LVU verlangen ambitionierte Investitionen in die Infrastruktur
19. Dezember 2019

DGB und LVU verlangen ambitionierte Investitionen in die Infrastruktur

Die Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU) und der Deutschen Gewerkschaftsbund Rheinland-Pfalz / Saarland (DGB) fordern von der Landesregierung deutlich höhere Investitionen in Infrastruktur und Digitalisierung sowie mehr Personal, um Infrastrukturprojekte zügig umsetzen zu können. „Investitionen in die Infrastruktur sind… ►►

16. Januar 2020

Weiterhin rückläufige Industrieumsätze

Die Umsätze der rheinland-pfälzischen Industrie gehen weiterhin zurück. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems lagen die Erlöse von Januar bis November um 7,7 Prozent niedriger als im gleichen Vorjahreszeitraum (Deutschland: -0,6 %). Die Zahl der Beschäftigten in der Industrie ist im November 2019 gegenüber dem Vorjahresmonat um 0,2 Prozent leicht gestiegen (D: -0,5 %). Die Umsatzerlöse lagen von Januar bis November 2019 bei 85,94… ►►

Verständnis der Wasserwirtschaft für die Bauernproteste schwindet
15. Januar 2020

Verständnis der Wasserwirtschaft für die Bauernproteste schwindet

Die rheinland-pfälzische Wasserwirtschaft sorgt sich um den Schutz des Grundwassers als Hauptquelle für das Lebensmittel Nr. 1, das Trinkwasser. ►►

9. Januar 2020

Industrieproduktion im November gestiegen

Die rheinland-pfälzische Industrieproduktion ist im November 2019 gestiegen. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems auf der Basis vorläufiger Werte lag der preis-, kalender- und saisonbereinigte Produktionsindex um 4,9 Prozent über dem Niveau des Vormonats. In zwei der drei industriellen Hauptgruppen war die bereinigte Produktion im November höher als im Monat zuvor. In der Konsumgüterindustrie, deren Ausbringung in den… ►►

Auftragseingänge der Industrie gesunken
8. Januar 2020

Auftragseingänge der Industrie gesunken

Im November 2019 ist die Nachfrage nach Erzeugnissen der rheinland-pfälzischen Industrie gesunken. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems auf der Basis vorläufiger Werte lag der preis-, kalender- und saisonbereinigte Auftragseingangsindex um 2,1 Prozent unter dem Niveau des Vormonats. Während aus dem Inland etwas mehr… ►►

6. Januar 2020

Der rheinland-pfälzische Arbeitsmarkt im Dezember 2019

Arbeitslosigkeit ist gestiegen Unternehmen fragen weniger Arbeitskräfte nach Mehr sozialversicherungspflichtig Beschäftigte als zwölf Monate zuvor Im Dezember wurden in Rheinland-Pfalz mehr arbeitslose Frauen und Männer gezählt. Die Anzahl der gemeldeten Arbeitsstellen ist sowohl gegenüber dem Vormonat als auch gegenüber dem Vorjahr zurückgegangen. Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten lag unverändert auf hohem Niveau.… ►►

Bruttoinlandsprodukt im dritten Quartal erneut gesunken
23. Dezember 2019

Bruttoinlandsprodukt im dritten Quartal erneut gesunken

Das preis-, kalender- und saisonbereinigte Bruttoinlandsprodukt reduzierte sich im dritten Quartal 2019 nach vorläufigen, indikatorgestützten Berechnungen des Statistischen Landesamtes um 0,2 Prozent gegenüber dem Vorquartal. Im Vergleich zum dritten Quartal 2018 schrumpfte die Wirtschaftsleistung in Rheinland-Pfalz um 0,9 Prozent. Die negative… ►►

19. Dezember 2019

Aufträge höher, Umsätze niedriger im Bauhauptgewerbe

Das rheinland-pfälzische Bauhauptgewerbe verzeichnete im Oktober 2019 mehr Aufträge und niedrigere Umsätze als im Vormonat. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes stiegen die Auftragseingänge im Vergleich zum September 2019 – kalender- und saisonbereinigt – um 6,0 Prozent. Der baugewerbliche Umsatz verringerte sich leicht um 0,8 Prozent. Gegenüber den ersten zehn Monaten 2018 verbesserte sich das Ordervolumen um 2,1 Prozent und der Umsatz um… ►►

Niedrigste Schülerzahl seit 28 Jahren
19. Dezember 2019

Niedrigste Schülerzahl seit 28 Jahren

Zu Beginn des aktuellen Schuljahres besuchten rund 407.000 Kinder und Jugendliche eine der etwa 1.500 allgemeinbildenden Schulen in Rheinland-Pfalz. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, war das seit dem Schuljahr 1991/92 die niedrigste Schülerzahl. Gegenüber dem Vorjahr sank sie um 1.100 bzw. 0,3 Prozent. Der Rückgang ist im… ►►

18. Dezember 2019

Handwerk mit Umsatzplus im dritten Quartal

Das zulassungspflichtige Handwerk in Rheinland-Pfalz erzielte im dritten Quartal 2019 mehr Umsatz als im gleichen Vorjahreszeitraum. Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems lagen die Erlöse in den Monaten Juli bis September um 6,1 Prozent über dem Niveau des dritten Quartals 2018 (Deutschland: +5,2 %). Die Umsätze stiegen in allen Gewerbegruppen. Das Kraftfahrzeuggewerbe verbuchte mit einem Plus von 11,4 Prozent die… ►►