Treffen LVU und Ministerrat 2015
24. März 2015

Treffen LVU und Ministerrat 2015

Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Wirtschaftsministerin Eveline Lemke haben in einem Gespräch des rheinland-pfälzischen Ministerrats mit dem Vorstand der Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU) die gesamtwirtschaftliche Lage und den Arbeitsmarkt im Land als „sehr stabil“ bewertet. Die gute Situation bedeute aber nicht, dass… ►►

16. März 2015

Zum Equal Pay Day am 20. März: „Zerrbild über Diskriminierung“

Die Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU) weist zum „Equal Pay Day“ darauf hin, dass die pauschale Betrachtung von Durchschnittsverdiensten von Männern und Frauen nicht sachgerecht ist. Das Statistische Landesamt hat heute in einer Pressemitteilung die Entgeltlücke auf 22 Prozent beziffert. „In einem solchen Vergleich müssen Unterschiede von Berufen, Branchen, Arbeitszeiten und Auszeiten berücksichtigt werden. Andernfalls… ►►

Sperrung der Schiersteiner Brücke zeigt Verschleiß der Infrastruktur
11. Februar 2015

Sperrung der Schiersteiner Brücke zeigt Verschleiß der Infrastruktur

„Die Sperrung der Schiersteiner Brücke zeigt auf bedrückende Weise, dass wir unsere Verkehrsinfrastruktur seit Jahren verschleißen“, sagt Werner Simon. Das gelte für Bundesautobahnen und -straßen ebenso wie für Landes- und kommunale Straßen. Der Hauptgeschäftsführer der Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU) forderte das Land… ►►

27. März 2015

Dringender Handlungsbedarf bei der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)

Beim Ausbau der hocheffizienten, umweltschonenden KWK-Technologie zeichnet sich aktuell eine alarmierende politische Fehlentwicklung ab, der entgegengewirkt werden muss. Noch im Koalitionsvertrag der schwarz-roten Bundesregierung vom 16. Dezember 2013 fand sich das klare Bekenntnis, die KWK wie geplant auszubauen: "Die rechtlichen und finanziellen Bedingungen für die umweltfreundliche Kraft-Wärme-Kopplung wollen wir so gestalten, dass der… ►►

Reallöhne stiegen im Jahr 2014 um 1,8 Prozent
26. März 2015

Reallöhne stiegen im Jahr 2014 um 1,8 Prozent

In Rheinland-Pfalz stiegen die Reallöhne, d. h. die preisbereinigten Bruttomonatsverdienste der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, im Jahr 2014 um 1,8 Prozent. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, ist dies der stärkste Anstieg seit Beginn der Zeitreihe im Jahr 2008. Bundesweit lag der Wert für das Jahr 2014 bei 1,7 Prozent. Der… ►►

24. März 2015

Aufträge und Umsätze im Bauhauptgewerbe niedriger als im Vormonat

Das rheinland-pfälzische Bauhauptgewerbe verzeichnete im Januar 2015 sowohl bei den Auftragseingängen als auch beim baugewerblichen Umsatz Rückgänge. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes lagen die Auftragseingänge - kalender- und saisonbereinigt - um 5,4 Prozent niedriger als im Dezember 2014. Die Umsätze blieben um 1,8 Prozent hinter dem Vormonatsergebnis zurück. Auch gegenüber Januar 2014 gab es Einbußen. Das Ordervolumen sank um 15,6… ►►