Bildung

SCHULEWIRTSCHAFT

Junge Menschen treffen heute auf eine Gesellschaft, die sich schneller verändert als je zuvor. Sie müssen in die Lage versetzt werden, diesen Wandel zu meistern, ihn aktiv, initiativ und kreativ gestalten zu können. Dazu benötigen sie nicht nur Wissen über Bedingungen des Wandels, ökonomische Fragestellungen und Strukturen der Arbeitswelt. Vielmehr müssen sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützt und mit Methoden vertraut gemacht… ►►

Bildungsinvestitionen

Mit 2,5 Milliarden Euro haben Unternehmen im Jahr 2012 Hochschulen und Studierende unterstützt. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln und des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft "Bildungsinvestitionen der Wirtschaft 2012 - Ausgaben der Unternehmen für Studierende und Hochschulen". Gegenüber der ersten Erhebung für 2009 bedeutet dies einen Zuwachs von 15 Prozent. Die… ►►

Duale Ausbildung

Die duale Berufsausbildung gilt als Erfolgsmodell. Die Zusammenarbeit von Ausbildungsbetrieben und Berufsschulen, die hohe Ausbildungsqualität und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, die eine duale Berufsausbildung eröffnen, hat Deutschland eine der geringsten Jugendarbeitslosigkeitsquoten in Europa beschert. ►►

18. August 2016

Bildung: Rheinland-Pfalz auf Rang 8

Berlin / Mainz. Rheinland-Pfalz belegt Rang 8 im Vergleich der Bildungssysteme der deutschen Bundesländer. Das geht aus dem Bildungsmonitor 2016 hervor. Die Vergleichsstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) bewertet anhand von zwölf Handlungsfeldern, die insgesamt 93 Indikatoren umfassen, inwieweit ein Bundesland Bildungsarmut reduziert, zur Fachkräftesicherung beiträgt… ►►