Konjunktur

30. März 2017

Jahreswirtschaftsbericht Rheinland-Pfalz 2016

Die rheinland-pfälzische Wirtschaft ist 2016 ordentlich gewachsen. „Preisbereinigt stieg das Bruttoinlandsprodukt 2016 um 1,5 Prozent", verkündet der Präsident des Statistischen Landesamtes, Jörg Berres. Die Wachstumsdynamik ließ im Berichtsjahr allerdings nach. Im Vergleich zu Deutschland (+1,9 %) und den alten Bundesländern ohne Berlin (+1,8 %) fiel das Wachstum etwas niedriger aus. In jeweiligen Preisen erreichte das Bruttoinlandsprodukt 2016… ►►

Bruttoinlandsprodukt
5. Juli 2018

Bruttoinlandsprodukt

Die rheinland-pfälzische Wirtschaft ist auch im ersten Quartal 2018 gewachsen, bei leichter Zunahme der Wachstumsdynamik. Vorläufigen, indikatorgestützten Berechnungen zufolge stieg das Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal 2018 gegenüber dem Vorquartal preis-, kalender- und saisonbereinigt um 0,6 Prozent. Im Vergleich zum ersten Quartal 2017… ►►

2. Dezember 2016

Investitionen

Die Investitionen der rheinland-pfälzischen Industrie sind erneut gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems tätigten die Industriebetriebe des Landes im Jahr 2015 Investitionen in Höhe von gut 3,1 Milliarden Euro. Damit lag das Investitionsvolumen zum sechsten Mal in Folge über dem Niveau des jeweiligen Vorjahres; es fiel um 58,2 Millionen Euro bzw. 1,9 Prozent höher aus als 2014 (Deutschland: +2,6 %). Die… ►►

24. August 2018

Deutlicher Zuwachs im Außenhandel

Der rheinland-pfälzische Außenhandel ist im ersten Halbjahr 2018 deutlich gewachsen. Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems wurden von Januar bis Juni Waren im Wert von 30,5 Milliarden Euro exportiert, was eine Zunahme um 10,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum bedeutet (Deutschland: +4 %). Der Wert der Importe erhöhte sich um 16,5 Prozent auf 23,1 Milliarden Euro (D: +4,8 %). AusfuhrenEin großer Teil des… ►►

Wirtschaftsdaten

Wie entwickeln sich die Beschäftigtenzahlen in der Industrie? Wie hoch ist die Exportquote? Was machen die Auftragseingänge des Verarbeitenden Gewerbes? Wir halten Sie über diese und viele weitere Fragen auf dem Laufenden. ►►