Wirtschaftsdaten

Industrie mit Umsatzplus bei fast unveränderter Beschäftigung
15. August 2017

Industrie mit Umsatzplus bei fast unveränderter Beschäftigung

Die rheinland-pfälzische Industrie erwirtschaftete im ersten Halbjahr 2017 höhere Umsätze als im Vorjahreszeitraum. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems beliefen sich die Erlöse auf 47,2 Milliarden Euro; das waren 7,7 Prozent mehr als von Januar bis Juni 2016 (Deutschland: +5,3 %). ►►

4. August 2017

Industrieproduktion im Juni 2017: Rückgang gegenüber dem Vormonat

Die rheinland-pfälzische Industrieproduktion ist im Juni 2017 gesunken. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems auf der Basis vorläufiger Werte lag der preis-, kalender- und saisonbereinigte Produktionsindex, der die mengenmäßige Ausbringung der Industrie misst, um 3,2 Prozent unter dem Niveau des Vormonats. In der Vorleistungsgüterindustrie erhöhte sich der Output leicht um 0,4 Prozent. In den beiden anderen industriellen… ►►

Anstieg der Auftragseingänge im Juni in der Industrie
3. August 2017

Anstieg der Auftragseingänge im Juni in der Industrie

Im Juni 2017 ist die Nachfrage nach Erzeugnissen der rheinland-pfälzischen Industrie gestiegen. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems auf der Basis vorläufiger Werte lag der preis-, kalender- und saisonbereinigte Auftragseingangsindex um 2,4 Prozent über dem Niveau des Vormonats. Aus dem In- und Ausland gingen mehr Bestellungen… ►►

24. Juli 2017

Bauhauptgewerbe im Mai: Aufträge niedriger, Umsätze etwas höher als im Vormonat

Das rheinland-pfälzische Bauhauptgewerbe verzeichnete im Mai 2017 weniger Aufträge und höhere Umsätze als im Vormonat. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes gingen die Auftragseingänge im Vergleich zum April 2017 – kalender- und saisonbereinigt – um 8,5 Prozent zurück. Der baugewerbliche Umsatz erhöhte sich dagegen leicht um 0,5 Prozent. Gegenüber den ersten fünf Monaten 2016 zog das Ordervolumen um 13,1 Prozent an, der Umsatz stieg um 11,8… ►►

Industrieumsätze von Januar bis Mai über dem Vorjahresniveau
17. Juli 2017

Industrieumsätze von Januar bis Mai über dem Vorjahresniveau

Die Umsätze der rheinland-pfälzischen Industrie sind im Vorjahresvergleich kräftig gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems erwirtschafteten die Industriebetriebe von Januar bis Mai 2017 Erlöse in Höhe von 39,2 Milliarden Euro; das waren 9,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum (Deutschland: +6,3 %). Die Umsätze im In- und… ►►

6. Juli 2017

Industrieproduktion im Mai 2017: Anstieg gegenüber dem Vormonat

Die rheinland-pfälzische Industrieproduktion ist im Mai 2017 gestiegen. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems auf der Basis vorläufiger Werte lag der preis-, kalender- und saisonbereinigte Produktionsindex, der die mengenmäßige Ausbringung der Industrie misst, um 2,1 Prozent über dem Niveau des Vormonats. In allen drei industriellen Hauptgruppen erhöhte sich der Output. In der Konsumgüterindustrie fiel der Anstieg gegenüber… ►►

Auftragseingänge der Industrie etwas höher als im Vormonat
5. Juli 2017

Auftragseingänge der Industrie etwas höher als im Vormonat

Im Mai 2017 ist die Nachfrage nach Erzeugnissen der rheinland-pfälzischen Industrie leicht gestiegen. Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems auf der Basis vorläufiger Werte lag der preis-, kalender- und saisonbereinigte Auftragseingangsindex um 0,5 Prozent über dem Niveau des Vormonats. Während sich das Ordervolumen aus dem… ►►

27. Juni 2017

Erwerbstätigkeit stieg im ersten Quartal 2017 um 0,9 Prozent

Die Erwerbstätigkeit in Rheinland-Pfalz nahm nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems im ersten Quartal 2017 weiter zu. Nach vorläufigen Berechnungen des Arbeitskreises „Erwerbstätigenrechnung des Bundes und der Länder" erhöhte sich die Zahl der Erwerbstätigen gegenüber dem ersten Quartal 2016 um rund 16.900 bzw. 0,9 Prozent (Deutschland: +1,5 %).Damit gewann der Beschäftigung im Land weiter an Dynamik; im dritten Quartal 2016 hatte… ►►

22. Juni 2017

Bauhauptgewerbe im April: Mehr Umsatz, geringerer Auftragseingang

Das rheinland-pfälzische Bauhauptgewerbe verzeichnete im April 2017 weniger Aufträge und höhere Umsätze als im Vormonat. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes gingen die Auftragseingänge im Vergleich zum März 2017 – kalender- und saisonbereinigt – um 3,7 Prozent zurück. Der baugewerbliche Umsatz erhöhte sich dagegen um 3,7 Prozent. Gegenüber den ersten vier Monaten 2016 zog das Ordervolumen um 19,1 Prozent an, der Umsatz stieg um 9,8… ►►

16. Juni 2017

Industrieumsätze von Januar bis April über dem Vorjahresniveau

Die Umsätze der rheinland-pfälzischen Industrie sind im Vorjahresvergleich kräftig gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems erwirtschafteten die Industriebetriebe von Januar bis April 2017 Erlöse in Höhe von 30,9 Milliarden Euro; das waren 7,6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum (Deutschland: +4,8 %).Die Umsätze legten sowohl im In- als auch im Auslandsgeschäft deutlich zu (+6,7 bzw. +8,2 %; D: +3,9 bzw. +5,7 %). Mit… ►►

Weitere Wirtschaftsdaten